Euros

Finanzen

2018 haben wir ein Bruttoinlandsprodukt von 3.951 Mrd. $ erwirtschaftet. Davon haben wir 1.877 Mrd. $ exportiert (47,51%) und importiert 1.606 Mrd.$!

Von den 3.951 Mrd.$ Bruttoinlandsprodukt haben wir an Steuern und Abgaben 1.598 Mrd. $ an unseren Staat gezahlt, was bei 82.8 Mio. Einwohnern je Kopf je Jahr einen Beitrag von 19.299,52$ ausmacht, je Monat 1.608,29$ vom Säugling bis zum Rentner)

Damit liegt unser Steuer und Abgabensatz bei 40,4%, von allem was wir erwirtschaften!

Damit sind wir mit an der Weltspitze!

Die Schweiz liegt im Vergleich bei einem Steuer- und Abgabengensatz bei 31%!

Somit zahlen wir im Vergleich zur Schweiz 469 Mrd. $ mehr an Steuern je Jahr, je Einwohner und Monat zahlen wir somit circa 402$ mehr als die Schweizer!

 

Ein Vergleich mit der Schweiz, siehe unten!

graphic5-01.png
graphic5-01-01.png
  • Mehrwertsteuer: Schweiz 7,7 % - Deutschland 19%!

  • Steueraufkommen (ohne Abgaben): Schweiz 7.900 € je Einwohner – Deutschland 9.400 € je Einwohner - 2018

  • Pro-Kopf Einkommen Monat: Schweiz Brutto 5.900 € (höchste der Welt) - Deutschland 3.700 € (2018)

  • Armutsgrenze Einzelperson: Schweiz 2.062 € je Monat (7,5 % der Bürger) (2016) – Deutschland 1.096 € (19,7 % der Bürger) (2017)

  • Rente: Schweiz 3 Säulen; Rente Niedrigverdiener 79 % vom letzten netto Gehalt – Deutschland 48 % Brutto - netto 39,9 %

  • Anzahl Ministerien: Schweiz 7 - Deutschland 14

  • Wer entscheidet über die Steuern: Schweiz - die Bürger / Deutschland - Politiker